Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Transhimalaya| Das Mandala der Grünen Tara

21. September 2015 @ 12:00 - 26. September 2015 @ 18:00

kostenlos

Veranstaltung Navigation

Ladakh im Himalaya und Essen im Ruhrgebiet – das passt!

Vor wenigen Wochen startete ein Team aus Gynäkologen, Zahnärzten und Helfern in Richtung des Himalayas, um im Rahmen des Medical Camp Ladakh den Menschen vor Ort zu helfen. In dem Team befanden sich mit Sarit Schlosser und Reinhard Klages zwei Essener Zahnärzte. Dazu kam die Mülheimer Zahnärztin Silke Metzenauer. Die Essener Geschäftsfrau Anne Penteker, die ein Geschäft für Miederwaren auf der Gemarkenstraße in Holsterhausen betreibt, organisiert dieses Hilfsprojekt seit vielen Jahren.

Dieses Team hat insgesamt 800 Menschen medizinisch helfen können und 10 Frauen wurde operativ geholfen. Außerdem wurden 2000 Zahnbüsten und 2000 Zahnpasten verteilt. Jedes Jahr entstehen auch Freundschaften in Ladakh.  Umso schöner ist es, wenn die Essener mehrmals im Jahr einige Mönche aus Ladakh im Ruhrgebiet empfangen. Letztes Jahr wurde zum Beispiel die Zeche Zollverein, die Synagoge und die Villa Hügel von hochrangigen Mönchen besucht. Dieses Jahr werden Mönche in das Unperfekthaus nach Essen kommen, um von dem 21. bis 26. September das großes Sandmandala des weiblichen Bodhisattva Grüne Tara aus farbigem Sand zu erstellen. Die Arbeit erfolgt unter größter Konzentration und Disziplin. An allen Tagen können die Arbeiten an dem Sandmandala von 12 bis 21 Uhr von den Besuchern beobachtet werden. Von 18 bis 19 Uhr wird einer der Lamas die Fragen der Besucher beantworten und einen Kurzvortrag über die Bedeutung dieser Arbeiten halten.

Am 25. September findet in der Kreuzeskirche eine Abendveranstaltung mit Darbietungen verschiedener Tänze und Rituale des Buddhismus statt. Dazu werden alle beteiligten Ärzte, die an dem Medical Camp Ladakh 2015 teilgenommen haben, anwesend sein. Dabei wird es ein Wiedersehen mit zwei Mönchen geben, die während des gesamtes Medical Camps mit Übersetzungen und Mitarbeit tatkräftig geholfen haben. Ohne diese Hilfe wäre dieses Projekt nicht durchführbar gewesen.

Das Mandala wird am Tag danach, im Rahmen einer großen Abschlusszeremonie, am 26. September im Unperfekthaus aufgelöst.

Transhimalaya| Das Mandala der Grünen Tara

Details

Beginn:
21. September 2015 @ 12:00
Ende:
26. September 2015 @ 18:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungkategorie:
Webseite:
http://www.unperfekthaus.de/projekte/transhimalaya

Veranstalter

Dharmakrti e.V.
Webseite:
http://dharmakirti.de/europatournee-2015/

Veranstaltungsort

Unperfekthaus
Friedrich-Ebert-Str. 18
Essen, NRW 45127 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
(0201) 47 09 16-0
Webseite:
http://www.unperfekthaus.de/